Rückbildungsgymnastik

Nach der Schwangerschaft sind Muskulatur, Bänder, Gefäße, Nerven und andere Bindegewebe wie die Haut durch die konstante Überdehnung während neun Wochen Babybauch überdehnt und können ihre Funktion nicht mehr optimal ausführen. Zusätzlich kann es durch Komplikationen wie Kaiserschnitte, Dammrisse und Rektusdiastasen dazu kommen, dass die Organe in ihrer Lage beeinflusst werden und Narben nicht optimal verheilen.

Ziel der Rückbildungsgymnastik ist es, Spätfolgen wie Inkontinenz und Organsenkungen vorzubeugen, indem die Muskulatur sanft und schonend durch ein unterstützendes Training zur Rückkehr in ihre Ursprungsform verholfen wird. Dafür wird zunächst ein Bewusstsein für Beckenbodenmuskulatur, Bauch-und Hilfsmuskulatur erschaffen und versucht, diese kontrolliert und sowohl isoliert als auch gemeinsam anzuspannen.

Weiterhin wird der rückengerechte Umgang mit dem Baby während der alltäglich stattfindenden Bewegungen verdeutlicht und Komplikationen besprochen.  Abgesehen vom Austausch mit anderen Müttern, der in diesem Kurs stets einen Platz hat, sollen auch die Babies nicht auf der Strecke bleiben und dürfen gern am Kurs mit teilnehmen.

Der aus 8 aufeinander aufbauenden Einheiten a 60 Min bestehende Kurs kann gegen Vorlage einer Bescheinigung des Arztes mit den meisten Kassen direkt abgerechnet werden.

Kursplan und Buchung

Kurse können Sie direkt über unsere Webseite buchen. Entweder auf der Startseite, oder als eigenes Fenster. Alternativ können Sie auch gerne direkt mit Andrea Krüger (0176 32386622 / andrea@koerpergeist-ms.de) Kontakt aufnehmen.

Hygienekonzept

Hygiene PrüfsiegelNicht erst in Zeiten, in denen durch Pandemie das Thema Hygiene ins zentrale Bewusstsein unserer Patienten und Kunden gerückt ist, nehmen wir die hygienischen Anforderungen in unserem Berufsbild ernst. Gerne möchten wir hier transparent und geprüft unseren Beitrag zu Eurer Sicherheit erbringen. Wir übernehmen und leben Verantwortung für Gesundheit und Hygiene bei Euch und unseren Mitarbeitern.

Zertifikat ansehen

Adresse

Körpergeist
Sandra Lepke
Kanalstraße 38
48147 Münster
Tel: 0251-3847939

Kurs-Hotline: 0176 32386622

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bankverbindung

Sandra Lepke
Sparkasse Münsterland Ost
Konto: 34433078
BLZ: 40050150
IBAN: DE40 4005 0150 0034 4330 78
BIC: WELADED1MST

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.